Resultate

Resultate

Solche Stool Color Cards werden bereits in Japan, Taiwan und Argentinien eingesetzt. Einen landesweite Pilotstudie in Taiwan in den Jahren 2002 und 2003, unter Verwendung einer Stool Color Card mit 7 verschiebenen Farben, hat bezüglich der Diagnose der Gallengang-Atresie eine Sensitivität von 97.1% und eine Spezifität von 99.9% gezeigt. Dieses Vorsorgeprogramm verminderte eindrücklich das Alter des Kindes, wann die Porto-Enterstomie nach Kasai durchgeführt wurde. Die Stool Color Card wurde nach dieser Studie landesweit eingesetzt in Taiwan, wie auch in Japan. In diesen Ländern hat die Vorsorgeuntersuchung mit der Stool Color Card gezeigt, dass die Stool Color Card eine nicht-invasive, effiziente, günstige Methode für ein Massen-Screening ist, welches die frühe Diagnose und Therapie der Gallengang-Atresie erlaubt.

In der Schweiz, eine Machbarkeitsstudie von 2009 bis 2015 hat gezeigt, dass die Nutzung dieser Karte einfach, effizient, kostengünstig und anwendbar ist ohne zusätzliche Furcht oder Angst bei den Eltern auszulösen. Sie sind in der Regel sehr glücklich, diese Karte zu erhalten und sie zu nutzen.